eco_icefighter

Du willst nach der Matura im Umweltschutz arbeiten?

Wenn es draußen schneit, die Straßen matschig sind und die Stadt im Schnee versinkt, sind die Winterdienste in den Städten im vollen Einsatz. Mit Salz sagen sie dem weißen Alptraum den Kampf an. Aber es gibt auch umweltfreundliche Lösungen. Und als Technical Expert nach der Matura kann man aktiv daran mitarbeiten!

Eine umweltfreundliche Alternative zum Salz gibt es nicht? Stimmt nicht! Eine solche Innovation hat das Technical-Experts-Unternehmen Eco Technologies entwickelt: den IceFighter®. Dieser wurde bereits mit dem Innovationspreis Innostar ausgezeichnet. Er ist ein weiterer Beweis für den hohen Entwicklergeist der Technical-Experts-Unternehmen und ein gutes Beispiel dafür, was alles mit der Ausbildung zum Technical Expert möglich ist: Man kann mit dieser technischen Ausbildung nach der Matura dazu beitragen, die Welt ein kleines Stück besser bzw. umweltfreundlicher zu machen.

Umweltschonend aber effektiv

Eco Technologies, der Hersteller für Anbaugeräte, ist für seine innovativen Produkte bekannt. Der IceFighter® trägt dazu bei, die Straßen kostengünstig und feinstaubfrei von Schnee und Eis zu befreien. Wie das geht? Anders als bei der Salzstreuung, tauen Schnee und Eis bei der Behandlung mit Salzsole sofort auf.

Sole hat gegenüber anderen Streumitteln weitere Vorteile:

  • sie bleibt an Oberflächen, wie beispielsweise den Straßen und Gehwegen, länger haften und wirkt dadurch länger,
  • ein gleichmäßiges Auftragen ist durch den Sprühbalken möglich und
  • Sole muss auch nicht mühevoll recycelt werden.

Somit spart der IceFighter® im Kampf gegen den Schnee bis zu 75 Prozent Streusalz ein, wodurch die Umwelt geschont, Schäden an Autos und Straßen reduziert und längerfristig Kosten gespart werden.

Vielseitig einsetzbar

Durch seine Technologie ist der IceFighter® nicht nur im Winter ein praktischer Helfer. Da er mit verschiedenen Enteisungsflüssigkeiten ausgestattet werden kann, findet man den vielseitigen Helfer auch auf Flughäfen, hier vor allem im Air- und Landisde-Bereich.

Durch seine Hochdruckpumpe bis 180 bar übernimmt er die Funktion eines fahrbaren Hochdruckreinigers. Von Frühling bis zum Herbst kann er somit zum Beispiel für Wasch- und Reinigungsarbeiten eingesetzt werden. Auch das Bewässern von Blumen und Bäumen ist mit dem IceFighter® problemlos möglich.

Kontaktdaten für die Bewerbung bei Eco Technologies

×

Comments are closed.