sujetbild mädchen + bursche mit digitalem hintergrund

1.400 Lehrstellen für die Steiermark

In rund 160 Industrie-Unternehmen werden in Kooperation mit der Kleinen Zeitung Lehrstellen vergeben – auch für die Lehre nach der Matura.

Christina Matejka hat sich nach der HBLA für ein BWL-Studium entschieden. Weil es ihr allerdings an einer technischen Ausbildung fehlte, hat sie nach Abschluss des Studiums noch eine Lehre bei der Andritz AG gestartet. Christinas Beispiel ist nur eines von vielen, die zeigen, wie vielfältig die Wege in eine Lehre nach der Matura sind – für Mädchen und Burschen (mehr über den Karriereweg von Christina Matejka …).

In einem aktuellen Schwerpunkt der Kleinen Zeitung werden derzeit die vielfältigen Karrieremöglichkeiten in der steirischen Industrie vorgestellt und dabei 1.400 Lehrstellen vergeben – soviele wie noch nie. MaturantInnen und Studierende auf der Suche nach Alternativen sind dabei herzlich willkommen.

Zu den offenen Lehrstellen je Region in der Steiermark

 

Wer sich speziell für eine technische Lehre nach der Matura bzw. Ausbildung zum Technical Expert interessiert, findet auch in unserem Unternehmensüberblick alle Kontaktdaten für eine Bewerbung bei den mittlerweile rund 40 Mitgliedsunternehmen aus Gewerbe und Industrie in der ganzen Steiermark.

sujetbild mädchen + bursche mit digitalem hintergrund
Jetzt bewerben für eine Lehrstelle − auch nach der Matura.
(Credit: dieindustrie.at/Kniepeiss)

Kommentieren